CHRISTIANE GLÖCKLER

Yogalehrerin BDY / EYU, ärztliche geprüfte Yogalehrerin

2008 habe ich meine erste Ausbildung zur ärztlich geprüften Yoga-Lehrerin an einer zertifizierten Schule der Yoga-Alliance in München absolviert. Durch Zusatz-Ausbildungen für Kinderyoga und Seniorenyoga sowie Aufenthalte in indischen Yoga Ashrams konnte ich meine Erfahrungen vertiefen. Das war bereits eine gute und solide Basis für die Eröffnung meines Studios „YOGA BAD KISSINGEN“ im Dezember 2009. Es war mir ein Anliegen, einen Raum zu schaffen, in dem es leicht fällt loszulassen. Dazu braucht es ein besonderes Ambiente mit Wohlfühl-Charakter. Ich möchte meinen Schülern die mir ihr Vertrauen schenken, einen achtsamen, liebevollen Yoga Unterricht bieten, mit einem möglichst tiefgreifenden Wissen. Aus diesem Grund absolvierte ich von 2009 bis 2014 eine zusätzliche 4 ½ jährige Ausbildung mit weit über 800 Stunden bei einer zertifizierten BDY -(Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland) – Schule. Kenntnisse über Anatomie, medizinische Grundlagen, Yoga Philosophie, Stressmanagement, Meditation und einen auf die Schüler angepassten Unterricht zu gestalten waren Schwerpunkte der Ausbildung. Ich unterrichte einen kraftvollen, aber achtsamen Yogastil, Übungen werden in Verbindung mit der Atmung praktiziert.

Ich bin in Bad Kissingen geboren und aufgewachsen, war in  München über 30 Jahre in der IT-Branche bei namhaften amerikanischen Software-Herstellern tätig, davon viele Jahre in Management und Geschäftsleitung. Die positive Wirkung von Yoga, die ich an mir selbst erfahren habe und meine Ausbildung zum Yogalehrer bestärkten mich darin, meine erfolgreiche Management Karriere zu beenden.

Ich bin zurückgekommen in meine Heimatregion, um den Menschen hier zu vermitteln was mir Yoga selbst gibt: mehr Energie, mehr Kraft, mehr Gelassenheit und Zufriedenheit mit mir selbst.